Meldungen

Was gibt es Neues in der Charité? Hier finden Sie die aktuellen Meldungen.

Sie befinden sich hier:

WPE_2902_460x337.jpg

Presseeinladung

21.11.2011

Presseeinladung: Offizielle Inbetriebnahme des Trainings- und Simulations-Operationssaals der Charité

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

| Sehr geehrte Damen und Herren,

Bei einer Operation müssen lebenswichtige Entscheidungen oft in Sekundenbruchteilen getroffen werden. Da ähnelt der OP-Saal dem Cockpit eines Flugzeugs. Für Ärztinnen und Ärzte ist es daher essentiell wichtig, kritische Situationen ohne Patientengefährdung simulieren und trainieren zu können. Dies können Sie bei der offiziellen Inbetriebnahme des Trainings-und Simulations-OP-Saals miterleben. Im Rahmen der Veranstaltung wird ein simulierter Eingriff mit Bild und Ton in einen Hörsaal übertragen.

Wir möchten Sie herzlich einladen am
Dienstag, 22. November 2011 um 11 Uhr
Friedrich-Busch Haus, 1. Etage
Virchowweg 24 (Eingang E, Hannoversche Str.)
Campus Charité Mitte
10117 Berlin

Weitere Rednerinnen und Redner:
- Prof. Ulrich Frei, Ärztlicher Direktor, CharitéUniversitätsmedizin Berlin
- Prof. Claudia Spies, Prodekanin für Lehre, CharitéUniversitätsmedizin Berlin
- Prof. Harm Peters, Modellstudiengang Medizin, CharitéUniversitätsmedizin Berlin
- Dr. Wolf Blaum, Klinik für Anästhesiologie mit Schwerpunkt Operative Intensivmedizin, Campus Virchow-Klinikum
- Dr. Torsten Schröder, Klinik für Anästhesiologie mit Schwerpunkt Operative Intensivmedizin, Campus Charité Mitte
- Michael Wilkening, Dräger Medical AG & Co. KG, Lübeck

Um vorherige Anmeldung per Email an presse(at)charite.de wird gebeten

Downloads

Kontakt

Claudia Peter
GB Unternehmenskommunikation
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
t: +49 30 450 570 503



Zurück zur Übersicht