Meldungen

Was gibt es Neues in der Charité? Hier finden Sie die aktuellen Meldungen.

Sie befinden sich hier:

WPE_2902_460x337.jpg

Presseeinladung

11.01.2019

Pressekonferenz zur Nachfolge an der Charité-Spitze

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:



Sehr geehrte Damen und Herren,

der Aufsichtsrat der CharitéUniversitätsmedizin Berlin hat am 17. Dezember 2018 Prof. Dr. Heyo Kroemer einstimmig zum nächsten Vorstandsvorsitzenden der Charité bestellt. Er wird damit zum 1. September 2019 die Nachfolge von Prof. Dr. Karl Max Einhäupl antreten, der die Berliner Universitätsmedizin seit 2008 leitet.

Anlässlich seiner Vertragsunterzeichnung möchten wir Ihnen Prof. Dr. Heyo Kroemer im Rahmen einer Pressekonferenz näher vorstellen und laden Sie hierzu herzlich ein:

Pressekonferenz
Mittwoch, den 16. Januar, 11 bis 12 Uhr

Rotes Rathaus, Raum 319
Jüdenstr. 1 in 10178 Berlin

Für Ihre Fragen stehen an dem Tag zur Verfügung:
Michael Müller, Regierender Bürgermeister von Berlin und Vorsitzender des Aufsichtsrates der Charité
Prof. Dr. Karl Max Einhäupl, Vorstandsvorsitzender der Charité
Prof. Dr. Heyo Kroemer, Vorstand Forschung und Lehre und Sprecher des Vorstands der Universitätsmedizin Göttingen
 
Wir freuen uns über Ihr Kommen. Medienvertreter werden gebeten, sich unter presse(at)charite.de anzumelden.

Kontakt

Manuela Zingl
Pressesprecherin
CharitéUniversitätsmedizin Berlin
t: +49 30 450 570 400



Zurück zur Übersicht