Veranstaltung

09.04.2018

Berlin Brains 4 – Junior trifft Senior

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Fach- und Laienpublikum

Das Soziale Gehirn trainieren: Neue computergestützte Therapien sozialer Kompetenz für Kinder und Erwachsene mit Autismus

Die Neurowissenschaften bilden eines der größten und stärksten Forschungsfelder Berlins. Mit der Vortragsreihe Berlin Brains möchten wir Ihnen die Bandbreite dieser Forschung in unserer Stadt zeigen.

Die 4. „Staffel“ dieser erfolgreichen Zusammenarbeit von Charité und Urania wird 2018 gemeinsam vom Einstein-Zentrum für Neurowissenschaften, dem Centrum für Schlaganfallforschung sowie dem Exzellenzcluster NeuroCure präsentiert.

Das konzeptionelle Motto lautet „Junior trifft Senior“. Der wissenschaftliche Nachwuchs stellt im Tandem mit etablierten Wissenschaftlern aktuelle Forschung vor.

TICKETS UND PREISE
Kartenvorverkauf:
Karten für alle Veranstaltungen sind im Vorverkauf an der Urania-Kasse erhältlich (außer eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn). Kartenvorverkauf mit Vorverkaufsgebühren und ohne Ermäßigungen auch an diversen Theaterkassen.

Tageskasse der Urania:
Mo-Fr 14:30 bis 20:15 Uhr, Sa & So eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Telefonische Karten-Bestellungen:
t: +49 30 218 90 91

Online-Kartenvorverkauf:
Wählen Sie dazu im Programm auf der URANIA-Homepage die entsprechende Veranstaltung aus und klicken auf „Ticket kaufen“.

Eintrittspreise Vorträge (Tageskasse):
8,50 Euro regulär
7,00 Euro ermäßigt
4,50 Euro Mitglieder
3,50 Euro Schüler/Studierende

Organisatorisches

Referenten:

Prof. Dr. Isabel Dziobek, Humboldt-Universität zu Berlin
Cand. rer. nat. Simone Kirst, Humboldt-Universität zu Berlin

Veranstalter:

Charité - Universitätsmedizin Berlin,
Urania Berlin,
Einstein-Zentrum für Neurowissenschaften,
Centrum für Schlaganfallforschung,
Exzellenzcluster NeuroCure

Zeit:

19:30 Uhr, Dauer 90 min (inkl. Fragen & Antworten)

Ort:

An der Urania 17, 10787 Berlin-Schöneberg

Downloads

Links

Urania Berlin e.V.

Kontakt

kontakt[at]urania-berlin.de

t: +49 30 218 90 91
f: +49 30 211 03 98

Zurück zur Übersicht